TUB-Logo

Gute Applikationen verschaffen Ihnen mehr Zeit

CareInfo –
Software für Betreuungseinrichtungen

Anwendungsbereich
Verwaltung von Betreuungseinrichtungen, Betreuungspersonal, Betreuungsverträgen und Kapazitäten

Branche
Betreuungsorganisationen

Technik
mySQL, PHP, XML

Kurzbeschreibung

  • Dezentrale Verwaltung der Au฿en-/Regionalstellen und deren Betreuer
  • die Verwaltung der Betreuungsverträge und
  • der Eltern bzw. der zu betreuenden Kinder
  • Verwaltung von Vertretungen, Urlauben und Krankenständen
  • die Meldung an und Abrechnung mit öffentlichen Institutionen
  • eine Übergabe in die Lohn- und Finanzbuchhaltung
  • ein Auswertungswerkzeug und die Möglichkeit, Übersichtslisten direkt mit dem System zu erzeugen.

Die Software ist eine internetfähige Applikation, die mit jedem gängigen Internet-Browser (Explorer, Firefox) benutzt werden kann. Alle Daten werden zentral auf einem Server gespeichert, bieten aber Au฿en- und Regionalstellen individualisierten Zugriff auf deren eigene Daten.
Durch die zentrale Datenhaltung können darüber hinaus übergreifende Auswertungen, Meldungen an öffentliche Einrichtungen sowie der Export in eine gemeinsam verwendete Buchhaltung unterstützt werden.

Die Software ist parametrisiert und modular aufgebaut, sodass sie individuellen Kundenanforderungen jederzeit angepasst werden kann.

Unsere Software bietet folgende Vorteile:

  • Einfaches Suchen nach freien Betreuungskapazitäten
    Sie sparen Zeit bei der Fixierung neuer Vereinbarungen
  • Schnelle Übersicht über aktuelle und zukünftige Betreuungsverträge
    Sie sind bei Anfragen und Nachfragen jederzeit sofort auskunftsfähig
  • Direktübergabe der Daten in die Lohn- und Finanzbuchhaltung
    Kosten- und Zeitersparnis
  • Einfache Auswertung laufender oder vergangener Betreuungen
    auf Basis der Leerzeiten- und Belegungsübersicht können
    einfache Analysen gemacht werden
  • Übergabe von Übersichtslisten an Excel
    zur Verfeinerung von Auswertungen oder zur Steuerung von Serienbriefen und anderen Office-Anwendungen
  • Planung zukünftiger Aktivitäten
    Ressourcen- und Kostensteuerung
  • Vermeidung mehrfacher Datenhaltung
    Kosten- und Zeitersparnis
  • Vermeidung von mehrfachen Dateneingaben
    Kosten- und Zeitersparnis
  • Schnelle und einfache Erstellung von Prüf- und Meldelisten für öffentliche Einrichtungen (Direktimport in Landesbuchhaltung)
    Kosten- und Zeitersparnis
Besonderheiten
Überleitung der Daten in die Buchhaltung (BMD), flexible Auswertungen, Berichte an Förderungsgeber und öffentliche Einrichtungen, geeignet für die dezentrale Datenerfassung durch mehrere Regionalstellen, flexible Rechteverwaltung


copyright by TUB 2008
zurück top empfehlen drucken